25. Oktober – Das Einsetzen…

Veröffentlicht: 25/10/2010 in Chip-Tagebuch

Jetzt starte ich hier mal ein kleines Chip-Tagebuch.

Heute hat Gizmo den Suprelorin-Chip gesetzt bekommen. Kurz und schmerzlos. Stürmte wieder wie ein bekloppter und voller Freude ins Behandlungszimmer. Nach etwas mehr als 5 Minuten waren wir wieder raus. Kostenpunkt 67,- Euro. Der TA hat Gizmo nicht rasiert. Auch schön.

Nun sind wir mal gespannt, was die nächsten Tage und Wochen so bringen.

Kommentare
  1. pizzaboller sagt:

    Bin sehr gespannt!

  2. ppfrieda sagt:

    Hier sind auch alle Daumen und Pfoten gedrückt, dass Gizmo das Teil gut verträgt! Und vor allem, dass es den erhofften Erfolg bringt und Gizmos Leben unbeschwerter macht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s