Silvester bei Amadeus und Amy…

Veröffentlicht: 06/01/2011 in Amadeus & Amy

Es gab dieses Jahr wieder eine Neuauflage von Silvester 2009 mit Amadeus. Diesmal aber in Frankenberg, also war auch Amy mit von der Party. 3 Hunde und 3 völlig verschiedene Reaktionen auf die Böllerei. Amadeus, die coole Socke, juckte das ganze gar nicht. Ging um Mitternacht mit raus und beobachtete das ganze. Irgendwann wars ihm zu langweilig und er legte sich hin. Gizmo dagegen lief Amok. Nämlich Pulleramok. Der flitzte durch Flur und die Wohnung von Heiks Schwester und zog eine Pullerspur quer durch. Leider lag auch noch ein Hausschuh im Weg. Peeeinlich. Danach saß er auf der Treppe und überlegte, ob er nun doch raus soll. Traute sich doch nicht und legte sich dann hoch in den Flur und wartet. Und Amy, naja, die Arme verschanzte sich in der Speisekammer hinter Mülleimern und Flaschen und wartete ab, bis Ruhe war. Gizmo hat sich schnell wieder eingekriegt und poofte neben Amadeus. Bei Amy dauerte das etwas länger.

 

Gizmo und Amadeus bei ihrer Lieblingsbeschäftigung

Amy hat sich verbarrikadiert

Gizmo und Amadeus haben sich wieder beruhigt und poofen. Amy steht noch etwas unter Strom.

Stau am Trinknapf. Amy trinkt gerade während Gizmo und Amadeus brav anstehen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s