2,5 Monate

Veröffentlicht: 12/01/2011 in Chip-Tagebuch

Nun ist der Chip gut 2,5 Monate drin. Ziel ist erreicht. Kein Vorhautkartarrh mehr, auch wenn Gizmo noch bei hoher Aufregung ausschachtet. Am Verhalten hat sich nichts mehr getan. Gewicht ist konstant zwischen 32-33 kg ohne Futterreduzierung. Interessant zu sehen, dass der Molch nun auch mal „richtig“ pullern kann und nicht nur rummarkiert.

Werden demnächst mal beim Tierarzt anrufen, wann der günstigste Zeitpunkt ist, zu kastrieren. Noch während der Chip volle Wirkung zeigt oder später.

Ich hab jetzt schon Panik bei der Vorstellung von nem Molch mit Kragen um den Hals! Das könnte lustig werden.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s