Es wird Ernst…

Veröffentlicht: 18/01/2011 in Chip-Tagebuch

So, nach Rücksprache mit unserem Tierarzt und der Info, das in Bezug auf den Chip, jetzt der beste Zeitpunkt wäre, den Molch endgültig kastrieren zu lassen. Da jetzt die Hoden ja so geschrumpft sind, würde auch der Schnitt kleiner. Also haben wir für den 27. Januar einen OP-Termin gemacht.

Nun stellt sich die Frage: Trichter oder nicht Trichter. Will ich dem Molch eigentlich nicht zumuten. Also testen wir das erstmal anderweitig. Da muß ich mal noch recherchieren. Er darf eben nur nicht an die Wunde, um evtl. die Fäden rauszulecken.

Mit der OP-Versicherung ist soweit auch geklärt. Es wird also spannend.

Kommentare
  1. Flat-Cooper sagt:

    Hi Jens,

    vielleicht ist das ja eine Alternative: http://thorni.de/

    Viel Erfolg,
    Cooper und der Rest des Rudels

  2. gizmolch sagt:

    Auf der Seite war ich auch schon. Aber die Erfahrungsberichte die ich in einigen Shops zu den Aufblasteilen gelesen hab, sind gerade bei größeren Hunden eher negativ.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s