Berneraction am Baggersee…

Veröffentlicht: 25/08/2011 in Allgemein, Friends

Um ein wenig auf andere Gedanken zu kommen und dem Molch Abkühlung zu verschaffen, fragte ich Molchs Hundesitterin, ob sie Lust hätte, mit ihren beiden BernerSennenHunden zum Baggersee zu fahren. Gesagt-getan. Und so gings nach Breitenbach. Das Baggerseegebiet dort ist ein wahres Hundeparadies, weil vom See, über Fulda und Bach alles vorhanden ist.

Der kleine Brave ist mit seinen 14 Wochen eine coole Socke. Im Gegensatz zu Alina, die nicht schwimmt und nur höchstens bis zum Bauch ins Wasser geht, schwimmt der Kleine schon wie ein Großer. Und wenn er so durch die Gegend wackelt, könnte man ihm dabei stundenlang zusehen.

Gizmo ignoriert den Kleinen eher. Vielleicht weil Alina ein wenig den Aufpasser spielt. Ordentlich abgekühlt und müde gings wieder zurück nach Rofl.

Wann gehts denn los?

Alina

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s