3 1/2 Schweizer …

Veröffentlicht: 18/06/2012 in Allgemein, Brave & Alina, Friends

3 1/2 Schweizer waren am Samstag baden. Große Schweizer Sennenhündin Zannie, die Berner Brave und Alina und der Molch als Halbschweizer. Als wir das Treffen mit Roswitha ausgemacht haben, schien noch die Sonne. Auf der Fahrt zum Baggersee goss es aus Kübeln, aber als wir ankamen ließ es Gott sei Dank nach, sodaß dem Badespaß nichts mehr im Wege stand. Alina nahm wie gewohnt nur ein Fußbad. Zannie ging schon ganz rein, allerdings immer mit Sicherheitsabstand zum Ufer. Brave aber  entdeckte nach und nach, das Schwimmen richtig Spaß macht und könnte, wenn er so weitermacht, eine echte Wasserratte werden. Naja, zum Molch muß ich nix sagen. Der war in seinem Element.

Und hier die Fotos…

Kommentare
  1. edjubremen sagt:

    Schöner Wasserspaß!
    In meiner Gruppe ist letztens auch ein Schweizer ganz zufällig ins Wasser „gefallen“. Die Retriever mussten ihn retten, und das Ende vom Lied „Wasser tut nicht weh“ 🙂

  2. Susanne sagt:

    Okay, du hast Recht. Die schwimmen, definitiv.

  3. Anke sagt:

    Oh, ein Großer Schweizer *schmacht*

  4. Jenny sagt:

    Danke fuer die tollen Foto’s!!! Das ist Spass pur!!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s