Training in der Rhön

Veröffentlicht: 28/03/2016 in Allgemein, Fotos

tr2 (57 von 73)Am letzten Samstag machte ich mich auf zu Jule und Christian in die Rhön. Zu Besuch waren dort Eugen, Johanna und die kleine Lotte. Geplant war erst ein kleines Dummytraining und danach Grillen.

Beim Training waren Johanna mit Kate (LR) am Start, Chris mit Glee (LR)und Jule mit Cooper (GR). Momo (LR) und Loki (GR) waren für den Dummyrücktransport zuständig. Ich war Werfer und Fotograf zu gleich. Da der Molch nicht wirklich fit ist, mußte er im Auto warten.

Das Gelände war sehr interessant und ich fand, die Hunde machten einen guten Job. Ich mußte allerdings feststellen, dass ich vielleicht mal wieder öfter Dummys werfen sollte. Der ein oder andere Dummy verfehlte das eigentliche Ziel, bez. ging nach hinten los!  Unterbrochen wurden wir einmal, als ein Schäfer kurz seine Herde mit über 600 Schafen durchs Gelände trieb. Vor den Retrievern hatten die Schafe scheinbar nicht so viel Respekt. Als der Schäfer dann seine Hunde aus dem Anhänger holte, war das schon was anderes.

Nach dem Training ging’s dann zurück nach Hohenroda wo der Molch mit Joko (FCR), Boy (FCR) und Dibs (LR) noch eine kleine Runde mit kleinem Bad drehen durfte, bevor der Grill angeworfen wurde. Ist schon witzig, wenn ein Haus von neun Retrievern bevölkert wird (4 Labs, 3 Flats und 2 Golden). Und es gab keinerlei Probleme. Es war wirklich ein sehr schöner Nachmittag mit netten Menschen und tollen Hunden.

Und natürlich gibt es auch einige Fotos:

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s