Archiv für die Kategorie ‘Die Mudpaws’

wmp_20131117 (82 von 98)Bei unserem gestrigen Training gabs einen neuen Teilnehmer-Rekord. Neun Hunde hatten wir noch nie auf einmal am Start. Neben den Quoten-Langhaaren Fiene und Gizmo nur Labbis in allen Farben.  Anke und Biscuit scheuten nicht die lange Anreise aus dem Frankenland. (mehr …)

Mudpaws-Training

Veröffentlicht: 05/11/2013 in Allgemein, Die Mudpaws, Friends

wmp (21 von 52)Am Sonntag gabs mal wieder ein Training mit den Mudpaws. Ivonne hatte mich schon vorgewarnt, dass Fiene läufig ist. Ich war also darauf gefasst, mal wieder einen Outoforder-Molch an der Leine zu haben. (mehr …)

Unters fahrende Volk…

Veröffentlicht: 28/10/2013 in Allgemein, Die Mudpaws

buersti-3Hätte mir vor ein paar Jahren jemand gesagt, dass ich mir nen Wohnwagen kaufen werde und damit in den Urlaub fahre, hätte ich wohl recht ungläubig geschaut. Aber nun ist es tatsächlich passiert. Der Gedanke, sich ein fahrbares Heim anzuschaffen, geisterte schon länger herum.

(mehr …)

Training…

Veröffentlicht: 23/09/2013 in Allgemein, Die Mudpaws

Der Spaß-Workingtest der Mudpaws rückt immer näher. Ein Grund mehr vorher nochmal ein Training einzuschieben, vor allem, weil wegen dem Krankenhausaufenhalts des jüngsten Familienmitglieds alles andere etwas hinten anstand.

Das GIZMObil fungierte diesmal auch als Labbitaxi. Erhard und Labbirüde Max wollten mal bei uns zugucken, um in Zukunft evtl. mitzutrainieren. (mehr …)

Gestern bekamen wir Trainingsbesuch aus dem Frankenland. Anke und Biscuit kamen zu uns um am Wasser mitzutrainieren. Muffin leistete solange Hannes in Burghaun Gesellschaft.

WIr hatten jede Menge Spaß. Mit Gizmo war nicht wirklich viel anzufangen. Aber dafür waren die Mädels gut drauf. Und diesmal schwammen nicht nur die Hunde, sondern auch die Zweibeiner.

Aufgabenbeschreibungen von diesem sehr unterhaltsamen und lustigen Training gibts von Anke und Ivonne. Von mir die Fotos…

Raus aus der Komfortzone…

Veröffentlicht: 25/06/2013 in Allgemein, Die Mudpaws

wmps-75Das war Thema von Ivonnes Trainingsplan. Mal die gewohnten Distanzen hinter sich lassen und Markierung jenseits der 80 Meter arbeiten. Allerdings wurde erstmal die Wartezone aufgebaut, damit Ruhe einkehren konnte. Danach dann kurze Entspannung bei einer kleinen HundeOhrenMassage. (mehr …)

Knackiges Training

Veröffentlicht: 03/06/2013 in Die Mudpaws, Fotos

wmps (33 von 40)Wieder stand ein Sonntagstraining an. Die Anfahrt nach Burghaun war etwas holprig. Das Hochwasser hatte für einige Straßenschäden gesorgt. Mit Ivonne und Fiene und Hannes, Nadine mit Nele und Thomas mit Kasper gings in den Wald, ins Gelände, in dem schon der Spaßworkingtest stattfand.

(mehr …)