Archiv für die Kategorie ‘Urlaub’

Am nächsten Sonntag ist 1. Advent. Schnee gab’s hier auch schon. Also der passende Moment um endlich mal die Fotos von unserem Sommerurlaub zu posten. 🙂 Hochgeladen hab ich sie schon ewig, aber vergessen einen Beitrag zu verfassen. Asche auf mein Haupt. Wir starteten mit ein paar Tagen auf Fehmarn – wo sonst – machten uns dann aber auf die Reise weiter in den Norden. Ziel war Hvide Sande in Dänemark.

(mehr …)

Berggams und Campinghund

Veröffentlicht: 19/06/2018 in Allgemein, Urlaub, Woody

Lange nichts mehr geschrieben. Ich weiß. Aber momentan ist ständig irgendwas los. Viel Arbeit, im Garten, am Haus. Dann ist Justus‘ letzte Woche im Kindergarten angebrochen. Verabschiedungen, Elternabende und vieles mehr stehen auf dem Programm. Und Woody? Der freut sich des Lebens. Er hat sich die letzten Monate nach seiner langwierigen Magenschichte gut entwickelt und wird immer mehr Rüde. Also rein optisch. Vom Benehmen her zeigt er das ja schon länger. Zumindest was die Damenwelt angeht. Justus und Woody werden immer mehr ein Team. Man merkt, dass der Waldarbeiter den kleinen Mann langsam ernster nimmt. Auch weil Justus ihn immer öfter bespaßt und ihm Sachen versteckt. Trainingstechnisch waren wir etwas faul, bzw. hatten keine Zeit, wenn grad die Mudpaws trainierten. Aber auf den Runden hab ich immer nen Dummy dabei und so wurschteln wir so vor uns hin. Das wird sich aber in den nächsten Wochen hoffentlich auch mal wieder ändern. Aber wir haben ja Zeit.

Anfang Mai waren wir das erste mal dieses Jahr mit dem Wohnwagen unterwegs. Südtirol, wie letztes Jahr, allerdings eine andere Gegend. Es war ein herrlicher Urlaub und für die Jahreszeit angenehm warm. Und weil wir den Urlaub um eine Woche vorverlegt hatten, entgingen wir dem Pfingstreisetrubel und hatten den Campingplatz fast für uns alleine. Die täglichen Ausflüge und Wanderungen machten nicht nur den Zweibeinern Spaß, sondern auch Woody genoß die Zeit. Durch Bergbäche pflügen, über Felsen klettern, im Schnee graben und in der Sonne entspannen – genau sein Ding. Er entwickelte sich teilweise zu ner kleinen Gams, wie er von einem Felsen zu anderen hüpfte. Und hier ein paar Fotos vom Urlaub:

 

Woody und das Meer…

Veröffentlicht: 23/08/2017 in Allgemein, Fotos, Luke & Lennox, Urlaub

Nachdem der kleine Waldarbeiter ja seinen ersten Urlaub in den Bergen verbrachte, ging es zum Sommerurlaub traditionell auf Fehmarn. Woody durfte also das erste Mal das Meer kennenlernen. Die Wellen beeindruckten ihn nicht wirklich. Im Gegensatz zum Molch ging der Kleine auch Schwimmen, ohne dass irgendwas flog. (mehr …)

Woody in den Bergen…

Veröffentlicht: 05/07/2017 in Allgemein, Urlaub, Woody

Waren wir in den letzten Jahren fast ausschließlich über Pfingsten auf Fehmarn, so wollten wir dieses Jahr endlich mal in die Berge. Genauer ins Passeiertal. Woodys erster Wohnwagen-Urlaub sollte also nach Südtirol gehen. Nach einem Zwischenstop bei meinen Eltern im Frankenland, ging es weiter Richtung Süden.  Bis München lief’s richtig gut. Doch dann kam der Superstau. Wir haben mal zusammengerechnet, dass ab Rosenheim annähernd 150 Kilometer lang Stau, bzw. zähfließender Verkehr herrschte. (mehr …)

Alle Jahre wieder…

Veröffentlicht: 08/06/2016 in Allgemein, Urlaub

feh (1 von 64)geht’s auf die Insel. Und so auch dieses Jahr. Zwar wurde uns die Anfahrt etwas erschwert (Reifenplatzer auf der Autobahn). Aber nach einer kurzen Unterbrechung konnten wir weiterfahren. Es waren schöne zehn Tage. Wir hatten super Wetter – das schlechte Wetter kam pünktlich zur Abreise und der Urlaub war sehr entspannt. (mehr …)

Fehmarn die x-te…

Veröffentlicht: 15/06/2015 in Allgemein, Fotos, Friends, Luke & Lennox, Urlaub

feh (7 von 67)Irgendwie habe ich vergessen, die Bilder vom letzten Fehmarn-Aufenthalt zu sortieren und hier zu zeigen. Also wird das jetzt etwas verspätet nachgeholt. (mehr …)

Molchs große Schwester Elysha

Veröffentlicht: 05/06/2015 in Allgemein, Urlaub

feh (37 von 67)Haben wir bei unserem ersten Fehmarnaufenthalt dieses Jahr Gizmos Bruder Nemo getroffen, so gab’s diesmal ein Wiedersehen mit Gizmos großer Schwester (gleiche Eltern, früherer Wurf) Elysha. Gizmo wäre begeistert gewesen, aber schon nach kurzer Zeit zeigte ihm Elysha, wer das sagen hat. So ging der Molch dann eher auf Sicherheitsabstand. (mehr …)